Chirotherapie

Manuelle  Medizin/Chirotherapie

Hierbei handelt es sich um Spezielle Grifftechniken mit denen Bewegungsstörungen in Gelenken und an der Wirbelsäule behoben werden können.

Wird diese Technik von einem erfahrenen Arzt richtig angewendet, ist sie ungefährlich und harmlos.

Besonders geeignet ist die Chirotherapie bei Hexenschuss, Kopfschmerzen und Störungen in der Wirbelsäule.  Aus der Zusatzbezeichnung Chirotherapie hat sich über die Jahre die  Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin entwickelt nachdem immer mehr Techniken  hinzugefügt wurden.

Seite der Deutschen Gesellschaft für Manuelle Medizin

Home | Infos | Öffnungszeiten | Team | Leistungen | Allergologie | Chirotherapie | Chirurgie | Krampfaderbehandlung | Osteopathie | Ultraschall | Herz-Kreislauf Diagnostik | Verkehrsmedizinische Begutachtung | Hausarztzentrierte Versorgung | Tauchmedizin | Notdienst | Rezept | Kontakt | Lehrpraxis | Disclaimer/Impressum |